Freie Trauung am Strand planen

Was macht man bei starkem Wind? Wie bekommt man Elektrizität an den Strand? Welche Uhrzeit eignet sich am besten für die freie Trauung? Bei einer Strandhochzeit auf Mallorca gibt es viele Dinge, die ihr beachten müsst. Als Hochzeitsplaner haben wir Erfahrung damit und wollen euch ein paar Tipps geben, wie ihr eure freie Trauung am besten plant.

Was ist bei starkem Wind?

Viele Bräute verbringen am Tag ihrer Hochzeit viel Zeit damit, ihre Haare stylen zu lassen und die perfekte Frisur zu kreieren. Da möchte man nicht, dass diese Frisur innerhalb weniger Minuten komplett zerzaust ist aufgrund einer starken Windböe. Um das zu verhindern, empfiehlt es sich, an Haarspray nicht zu sparen und schon während des Stylings einzelne Haarpartien zu besprühen. Auch kann man die Haare mit kleinen Klammern befestigen. Am besten tragt ihr eure Haare nicht komplett offen, sondern bindet einige Strähnen zurück oder schmückt euch mit einem schönen Blumenkranz, damit euch die Haare nicht die ganze Trauung über ins Gesicht fliegen. Denn am Strand werdet Ihr nie vollkommen ohne Wind heiraten.

Wie bekommt Ihr Strom an den Strand?

Freie Trauung am StrandDas ist eine ganz wichtige Frage. Denn Elektrizität braucht ihr zum Beispiel für Musik während der Trauung . Und je nachdem, wie viele Gäste ihr habt, benötigt ihr diese auch für das Mikrophon von euren freien Redner. Denn seine Worte sollte jeder eurer Gäste verstehen. Dafür könnt ihr euch einen Generator beschaffen, über den die Stromzufuhr geregelt wird. Wenn das allerdings nicht euren Vorstellungen oder Möglichkeiten entspricht, könnt ihr nur noch auf Akustikmusik setzen, was natürlich auch eine wunderschöne Atmosphäre am Strand schaffen kann. Am besten engagiert ihr jemanden mit einer kräftigen Stimme, damit die Musik nicht verloren geht.

Welche Uhrzeit ist die beste für die freie Trauung?

Ihr müsst bei eurer Planung berücksichtigen, dass ihr einen öffentlichen Strand auf Mallorca nicht für eure Trauung absperren dürft. Das bedeutet, ihr solltet Standort und Zeit so wählen, dass möglichst wenig Touristen am Strand sind. Dann wird eure Hochzeit nicht gestört. Am besten eignen sich dafür die frühen Morgenstunden. Aber auch am Abend während der Dämmerung lässt sich eine freie Trauung wunderbar durchführen.

Heiratsinfos

Hochzeitskerze anzünden

 

Das gemeinsame Entzünden der Hochzeitskerze ist ein symbolträchtiger Hochzeitsbrauch, der auch Jahre nach der Eheschließung die Erinnerung an die gegebenen Versprechen aufleben lässt.

mehr

Freie Trauung am Wasser

Im Garten heiraten

 

Im eigenen Garten oder dem der Eltern das feierliche Ja-Wort geben, ist etwas ganz Besonderes. Die Vertrautheit des Ortes kann sehr entspannend für das Brautpaar sein. Der freie Redner oder die freie Rednerin gestaltet die Trauzeremonie ganz im Sinne der Eheleute.

mehr

Schlagwörter: , ,
 

Kontakt aufnehmen!